Geschichte und Schloss

Ottenhofen ist über 900 Jahre alt hat eine reiche Geschichte.

 

Wenige Zeugnisse aus der historischen Zeit sind heute noch zu sehen.

 

Die alten Hofmark „Outanhouen“  war 500 Jahre im Besitz des Geschlechts der „Ottenhofer“. Nach dem Übergang an den Münzkämmerer Friederich Esswurm in 1545 kam es zu häufigen Besitzerwechseln.

 

Von der alten Pracht des Schlosses steht heute nur noch eine untergeordnete Bausubstanz

Historisch wertvoll dagegen ist der Rokoko-Pavillon aus dem Jahr 1760.

Die beiliegenden Bilder zeigen einen kurzen Ausschnitt aus der Geschichte des Schlosses und seine heutigen Zustand. Die Bilder vom Pavillon, der sich in Privatbesitz befindet zeigen noch die alte Hofpracht.

 

Die historische Ortskarte von 1810 zeigt den damals kleinen Ortskern und das dominante Schloßanwesen.

 

Schloss

Schloss Ottenhofen
Historisches, aktuelle Sichten und Planung
Schloss OttenhofenPDF.pdf
PDF-Dokument [2.8 MB]

Pavillon

Pavillon am Schloss Ottenhofen
Pavillion mit aktuellen Bildern, Pavillion ist in Privatbesitz
Pavillon OttenhofenPDF2.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]

aus der Gemeindegeschichte

Historische Dokumente
hiostorischer Lageplan, Tafeln und Wappen ...
Historie Ottenhofen.pdf
PDF-Dokument [511.3 KB]
Chronik von Ottenhofen
Quellen: "Ottenhofen - Ihre Neue Heimat", herausgegeben von der Gemeinde Ottenhofen und der Pfarrkuratie Ottenhofen, September 1999, Text: Heinrich Forwick
Chronik Ottenhofen.pdf
PDF-Dokument [417.8 KB]