Tagesordnung am 15. Mai 2012

Am Dienstag, den 15. Mai 2012 fand um 19.30 Uhr im Schulungsraum des Feuerwehrhauses in Ottenhofen eine öffentliche/nichtöffentliche Gemeinderatsitzung statt.

 

Tagesordnung öffentlicher Teil

 

TOP 1     Bürgerforum

TOP 2     Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 17.04.2012
               Protokoll der Bauausschusssitzung vom 17.04.2012

TOP 3     Sachstandsbericht

TOP 4     Bekanntgabe Beschluss aus nichtöffentlicher Sitzung

TOP 5     Jahresrechnung 2011

TOP 6     Annahme einer Zuwendung
              - Zuwendung von Herrn Dr. Witt

TOP 7     Vergabe: Baugrunduntersuchung für den Geräteanbau Josef-Vogl-Halle

TOP 8     Ausführungsvorschlag Anbau Josef-Vogl-Halle in Fertigbauweise

TOP 9     Vergabe: Ingenieurleistung zur Voruntersuchung für Straßensanierungsmaßnahmen

TOP 10   Einrichtung Stellplatz für Carsharing-Fahrzeug an der S-Bahn-Station Ottenhofen

 

Ergebnisse und Kommentare der öffentlichen Sitzung

TOP 1 - Bürgerforum – Keine Meldungen

 

TOP 2 - Protokolle

Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 17.04.2012
Protokoll der Bauausschusssitzung vom 17.04.2012

 

Beide Protokolle wurden einstimmig genehmigt

 

TOP 3 - Sachstandsberichte

Sachstandbericht Die Änderung des Flächennutzungsplanes für Herdweg wird vorbereitet.

 

TOP 4 - Bekanntgabe Beschluss aus nichtöffentlicher Sitzung

In Siggenhofen wurden Grundstücke entlang der Straße erworben.. Es gibt einen alten Vertrag, indem festgelegt wurde , dass die Baulast bei Seiten der Gemeinde liegt. Die Straße wurde bereits mit Fräßgut teilweise renoviert.

 

TOP 5 - Jahresrechnung 2011

Die Jahresrechnung wurde verlesen und lag als Tischvorlage aus. Der Prüfungsausschuss wurde mit der Prüfung beauftragt.

 

TOP 6 - Annahme einer Zuwendung

- Zuwendung von Herrn Dr. Witt.

Dr. Witt hat die eingegangen Bäume am Spielplatz erneuert, und für möchte seine Arbeit und die Bäume spenden.

 

TOP 7 - Vergabe: Baugrunduntersuchung für den Geräteanbau Josef-Vogl-Halle

Auf Empfehlung des Architekten wurden drei Angebote für Bodenuntersuchungen eingeholt. Die Angeboten liegen zwischen 1500,- € und 2100,- € . Nach kurzer Diskussion wurde geschlossen die Bauarbeiten ohne
Gutachten durchzuführen.

 

TOP 8 - Ausführungsvorschlag Anbau Josef-Vogl-Halle in Fertigbauweise

Bei dem Geräteanbau sollen Fertiggargen verwendet werden, da vom Preis wesentlich günstiger sind als herkömmlicher Bau. Die Teile sollen von innen gedämmt werden.

 

TOP 9 - Vergabe: Ingenieurleistung zur Voruntersuchung für Straßensanierungsmaßnahmen

Die Vergabe wurde zurückgestellt.

 

TOP 10 - Einrichtung Stellplatz für Carsharing-Fahrzeug an der S-Bahn-Station Ottenhofen

Bis auf weiteres wird am Friedhof bei den Containern ein Stellplatz für ein Carsharingfahrzeug zur Verfügung gestellt.

 

Informationen

 

  • A.   Lippacher möchte wissen, weshalb ein Kommentar von ihm aus einer nichtöffentlichen
    Sitzung in der Zeitung erschienen ist. Herr Listl erklärt, dass dies gemeinsam beschlossen wurde.
  • Es wurde ein Gespräch mit den zuständigen Personen für die Einrichtung einer Kinderkrippe geführt.
  • Am Maibaumplatz soll ein Geländer an den Stufen befestigt werden. Die Firma Wipfelder wurde mit einem Angebot beauftragt.

 

 

Zusatzinformationen

Die Beobachtungen zur Gemeinderatssitzung  am 15.05. wurden von Christa Hock zusammengestellt.

 

( Es handelt sich hier um die Schilderung der Eindrücke von Zuschauern. Daher können wir für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen! )